Neue Rebselektion

Nach einigen bereits laufenden Selektionsvarianten, die 2017 gepflanzt wurden, hat Andreas in der Riede Kollmitz heuer mit einem neuen Selektionsprojekt begonnen. In diesem Weingarten wurden bereits vor 40 Jahren von einem alten Winzer ausgesuchte Reben gepflanzt, die wir nun selektionieren und dann weitervermehren wollen. Den Erfolg werden wir jedoch erst in frühesten 5 bis 7 Jahren sehen.

Von | 2019-02-07T07:55:32+00:00 Juni 21st, 2018|Allgemein|0 Comments